vita

Künstlerische Vita Wolf De Haan

Konzeptioner, Autor, Fotograf. Lebt zwischen den Poldern Flanderns
und den Untiefen einer westdeutschen Großstadt. Seit den Neunzigern
literarische Veröffentlichungen und Bildzeichen transmedial.

 

Einzel- und Gruppenausstellungen fotografische Arbeiten (Textur/Struktur)

2016 Emil Barth im Basement (Carl und Emil Barth Ausstellung im Kulturforum  Pumpstation, Haan)

2016 neanderland ART 16 ( jurierte Ausstellung)

2016 neanderland Tatorte, Kreis Mettmann

2015 „Pinas Reise“ Kunstmuseum Solingen

2015 „Homestory“, in the Backyard, Haan

2014  Internationale Fotonale, Brugge

2014  Photokina „Internationale Photoszene Köln“, Kunstverein 68elf, Köln

2014  Tatorte, Kreis Mettmann

2013  Internationale Fotonale Brügge „Contrast“

2012 „Living rooms“, De Haan, Belgium

 

 

Seit 2006

Werkblock Musée sentimental als Kollaboration
mit der Künstlerin Guedny

Gemeinsame Ausstellungen Projekt Musée sentimental:

2006 Galerie Privée | Bruxelles | Belgium

2007 „Kunstfassen“ SK Museum Baden Solingen | Germany

2008  Kreiskunstausstellung I Mettmann

2010 „Eskapaden“ SK Museum Baden Solingen

2011 „Kriegskasse“ Privatausstellung De Haan/Oostende, Belgien

2012  Kreiskunstausstellung, Haus Graven, Langenfeld

2014  Kreiskunstausstellung neanderland Art 2014

2016 Neanderland Tatorte

(s. auch: www.guedny.de)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s